Zurück

ARROW 1.3.0

Copyright (c) 1997-1998 by Roger Smith Software

Arrow ist ein Mailinglisten-Manager" für Windows 95. Es erlaubt Ihnen interaktive Mailing-listen zu erstellen und zu verwalten. Arrow erfordert Windows 95, Windows 98, Windows NT oder WinXP mit einem 486er oder Pentiumprozessor und weniger als 16 MB Speicher.

Arrow benötigt einen Internetzugang zum Empfangen und Senden von eMail. Günstig wäre ein eigener POP3-Account für jede Liste . Das Senden kann über einen einzigen SMPT-Account erfolgen. Man sollte aber insbes. bei größeren Listen darauf achten, daß einige Provider den Zugang sperren , wenn ein bestimmtes Mailaufkommen pro Tag beim Senden oder an eine bestimmte Anzahl von Adressen überschritten wird.

Beachte: Arrow sammelt alle Daten in Unterverzeichnissen seines Programmverzeichnisses. Sie müssen sicherstellen dass genuck Plattenplatz zur Verfügung steht. Dabei gilt folgende Faustformel: Moderierte Liste mit 200 Teilnehmern und ca. 10 Nachrichten pro Tag erfordert ca. 10 MB Plattenplatz.

Die Freeware-Version hat folgende Einschränkungen :
1) Sie können nur eine Liste erstellen und verwalten.
2) Die Liste darf nur 50 Teilnehmer enthalten!

Die Vollversion hat diese Beschränkung nicht.


Homepage des Programms: http://www.jadebox.com/arrow/

Screenshots:

Die übersichtliche Arbeitsoberfläche mit Editor und Vorschau für Templates, Hilfedateien usw.
Links kann auf jede einzelne Liste, die dazugehörigen Unterordner, Voreinstellungen, Templates usw. zugegriffen werden.

arrow2.jpg
Hier werden die wichtigen Voreinstellungen für die Mailaccounts, Steuerbefehle, Mail-Header und -footer, Sicherheitseinstellungen und sonstiges vorgenommen.

arrow3.jpg
Editor - hier beim Editieren des Header-Textes einer Antwortmail
arrow4.jpg
arrow5.jpg
Hier wird der Eintrag für die Anmeldebstätigung vorgenommen (Ja/Nein); wenn ja, wird der Zeitraum in Tagen eingestellt, in dem die Bestätigung der Teilnahme eintreffen muß.
arrow6.jpg
In der Hilfe [Englisch] wird alles verständlich beschrieben.

SeitenanfangSeitenanfangSeitenanfang
Erstellt: 01.06.05 / Änderung: keine / Autor: F.Wiegleb (fwiegleb@gmx.de)